Pressesprecher*in

Job description

Karenzvertretung 40h ab sofort bis mindestens 31.07.2020


Als Pressesprecher/in verschaffen Sie den Kampagnen und Aktivitäten von Greenpeace massenmediale Präsenz und begeistern unsere Zielgruppen für unsere Themen. Sie arbeiten strategisch und planen langfristig, halten aber auch tagesaktuell alle Bälle in der Luft.

Requirements

Ihr neues Aufgabengebiet

  • Sie erarbeiten organisationsbezogene Medien- sowie PR-Strategien und setzen diese um;
  • Als PressesprecherIn entwickeln Sie punktgenaue Botschaften und klare Kommunikationslinien für unsere Kampagnen und Themen und setzen diese eigenverantwortlich um;
  • Sie sind zuständig für redaktionelle Tätigkeiten, wie etwa Presseunterlagen oder Hintergrundinformationen zu erstellen und zu redigieren sowie Artikel für Greenpeace-Publikationen und die eigene Website zu verfassen;
  • Die Aufbereitung von Inhalten für Social-Media-Plattformen runden Ihr Aufgabengebiet ab;
  • Sie pflegen ihre ausgezeichneten Kontakte zu JournalistInnen und entwickeln Ihr Netzwerk stets weiter;
  • Sie planen und organisieren Pressekonferenzen und Medien-Events;
  • Sie beantworten Medienanfragen professionell und zeitgerecht;
  • Sie haben ein Auge auf aktuelle Entwicklungen im Umweltschutz und reagieren rasch und kompetent auf unvorhergesehene Ereignisse;
  • Sie haben Lust mit einem professionellen, hoch motivierten Team in einem internationalen Umfeld zu arbeiten.

Das bringen Sie mit

  • Als dynamische und charismatische Persönlichkeit verfügen Sie über eine Ausbildung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Journalismus oder einen vergleichbaren Hochschulabschluss;
  • Sie blicken auf eine mehrjährige Berufserfahrung in einer PR-Agentur, in der Kommunikationsabteilung einer Organisation bzw. eines Unternehmens, in politischer Kommunikation oder im Journalismus zurück;
  • Sie sind auch im beruflichen Alltag auf Social-Media-Kanälen aktiv;
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der österreichischen Politik- und Medienwelt sowie ausgezeichnete Kontakte zu heimischen JournalistInnen;
  • Sie können komplizierte Sachverhalte in einer einfach verständlichen Sprache vermitteln und drücken sich exzellent auf Deutsch sowie sehr gut in Englisch aus;
  • Umweltschutz und Umweltpolitik sind Ihnen ein Anliegen und Sie identifizieren sich mit den Zielen und Werten von Greenpeace.

Wir bieten Ihnen

  • eine spannende Herausforderung in einem hochmotivierten Team, das sich mit Leidenschaft und Professionalität für unsere Umwelt einsetzt;
  • ein Mindestgehalt von monatlich € 2.450,00 brutto auf Basis 40 Wochenstunden. Das tatsächliche Gehalt ist abhängig von Qualifikation und Erfahrung und richtet sich nach dem betrieblichen Gehaltsschema;
  • ein flexibles Arbeitszeitmodell, das die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben ermöglicht;
  • und ein umfangreiches Weiterbildungsangebot sowie eine umfassende Betreuung auf beruflicher und privater Ebene durch ein externes MitarbeiterInnenprogramm.

 

Wenn Sie diese Herausforderung anspricht, dann freuen wir uns auf Ihren Lebenslauf und Ihr Motivationsschreiben. Und lassen Sie uns wissen, warum Sie die/der Richtige für diese Aufgabe sind. 

Bewerben Sie sich gleich online bis spätestens 31. Mai 2019.

 

Sie wollen mehr über Greenpeace Österreich erfahren? Besuchen Sie unsere Homepage www.greenpeace.at oder folgen Sie uns auf Facebook und Instagram und informieren Sie sich über unsere aktuellen Kampagnen.